Datenmanagementsystem

Die GTN-P-Datenbank ist eine zentrale, frei zugängliche Datenbank für Permafrostbeobachtungsdaten. Sie ist die Anlaufstelle für Forscher um Zugang zu Daten, Metadaten und Informationen zu allen relevanten Parametern der Messstellen zu erhalten. Die Datenbank folgt den international bestehenden ISO-konformen Standards sowie der im Einklang mit der IPY-Datenpolitik stehenden Open-Access-Politik. Das Datenangebot an Archivdaten und, wenn vorhanden, Echtzeit-Daten richtet sich an Wissenschaftler und Modellierer im Bereich Permafrost, aber auch an wissenschaftliches Publikum, politische  Entscheidungsträger und weitere Interessierte der Öffentlichkeit.